Ein neues Milchjahr beginnt:

Mit dem Start eines neuen Milchjahres müssen in MilchDispo einige wenige Anpassungen vorgenommen werden. Diese sind nötig, weil in der NDS sehr viele Daten anfallen. Mit der Unterteilung der Informationen nach Milchjahr bleibt die Datenmenge in einer überschaubaren Grösse. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit erhöht sich durch diese Massnahme enorm.

MD_V66_097

md_v66_097

Starten Sie das Programm in der üblichen Art und Weise auf. Wechseln sie in die Position Administration. Unter Jahr Einstellung erfassen Sie einen neuen Datensatz mit dem kommenden Jahr.

MD_V66_098

md_v66_103

Login:

MD_V66_099

md_v66_099.JPG

Beim neuen Login steht ihnen das neue Milchjahr auch zur Verfügung. Daten, die fälschlicherweise im alten Jahr abgelegt worden sind, können im neuen Jahr problemlos noch einmal eingewiesen werden.

www.milchdispo.net

Unter MilchDispo.net betreiben wir eine Webseite. Die neuesten Informationen sind dort abgelegt. Im Laufe der nächsten Zeit wird es möglich sein, über diese Webseite Informationen auszutauschen. Der Datentransfer vom Transporteur zum Leader oder Milchkäufer und zurück wird damit wesentlich vereinfacht. Selbst dann, wenn einer der Partner nicht mit MilchDispo arbeitet, ist ein Datenaustausch möglich.

 

TwixTel:

Die Datenkommunikation mit TwixTel war unter gewissen Voraussetzungen relativ problematisch. Die Ursachen lag in TwixTel. Für jeden User muss ein eigenes Setup durchgeführt werden. Unser Telefon Support hilft weiter

Charly Müller, 1.Mai 2005